Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Arzt- und Psychotherapeutensuche

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.


Krankentransport

Krankentransport

Ansprechpartner

Anke Rößler
Tel.: 0391 627-6448
anke.roessler@kvsa.de 

Dr. Maria-Tatjana Kunze
Tel.: 0391 627-6437
maria-tatjana.kunze@kvsa.de 

Josefine Müller
Tel.: 0391 627-6439
josefine.mueller@kvsa.de

Heike Drünkler
Tel.: 0391 627-7438
heike.druenkler@kvsa.de

Fax: 0391 627-872000

Unter bestimmten Voraussetzungen dürfen vertragsärztlich tätige Ärzte gesetzlich krankenversicherte Patienten Krankenfahrten, Krankentransporte und Rettungsfahrten als Beförderungsmittel verordnen. Die Verordnung dieser Krankenbeförderungen wird durch die Krankentransport-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) geregelt.

Krankentransport-Richtlinie des (G-BA)


Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat auf ihrer Homepage Hinweise zur Krankenbeförderung veröffentlicht.

KBV - Homepage Krankentransport

KBV - Krankentransporte und Krankenfahrten - Informationen für die Praxis

Aktuelles:

Seit dem 1. April 2019 gelten neue Formulare für die Verordnung von Krankentransporten. Die alten Formulare sind ab seit 1. April 2019 nicht mehr gültig.

Ab dem 1. April 2019 dürfen alte Formulare nicht mehr verwendet werden. Das neue Muster 4 wird ab diesem Zeitpunkt in den Praxisverwaltungssystemen hinterlegt sein.

PRO-Artikel der Ausgabe 3/2019 der KVSA: Verordnung einer Krankenbeförderung - ab 1. April 2019 mit neuem Muster 4

Seit Januar 2019 müssen Krankenfahrten zu ambulanten Behandlungen teilweise nicht mehr genehmigt werden.

PRO-Artikel der Ausgabe 2/2019 der KVSA: Genehmigungspflicht für Krankenfahrten zu ambulanten Behandlungen geändert