Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Arzt- und Psychotherapeutensuche

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.


Start

Versorgungsstrukturen im Bereitschafts- und Notdienst sinnvoll weiterentwickeln

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und damit hoffentlich auch ein paar entspannte Tage. Bei der großen Belastung in unseren Praxen haben Sie sich das auch verdient. Meist sind die Tage vor dem Jahreswechsel nochmal etwas hektisch, weil alle meinen, noch in diesem Jahr bestimmte Dinge erledigen zu müssen. Dabei kann es schnell passieren, dass man vergisst, die Vertretung für die Praxis zu organisieren, wenn man einige Tage Urlaub nimmt. Leider häufen sich in den letzten Jahren die Beschwerden von Patienten, dass sie zu den typischen Urlaubszeiten, wie z. B. zwischen Weihnachten und Neujahr, keinen Arzt finden. Da soll es tatsächlich vorkommen, dass die Praxis A die Praxis B als Vertretung angibt und die Praxis B die Praxis C und diese wieder die Praxis A. In solchen Situationen kann man sich vorstellen, dass Patienten verärgert sind und sicher auch die Praxis D oder die Notaufnahme des Krankenhauses, die zwar keine Vertretung haben, aber bei denen sich dann möglicherweise viele Patienten melden. Das muss alles nicht sein, wenn jeder Kollege seiner Verpflichtung nachkommt, sich um eine entsprechende Vertretung bemüht und mit dieser Praxis auch die notwendigen Absprachen trifft. Hier finden Sie die entsprechenden Regularien der vertragsärztlichen Tätigkeit nochmals beschrieben...

Aktuelle Meldungen:

Mammamobil, Screening-Einheit West, Magdeburg

Zehn Jahre Mammografie-Screening

Seit Oktober 2007 werden die ländlichen Regionen mit einem Mamma-Mobil versorgt, um die Frauen so wohnortnah wie möglich erreichen zu können. Dies ist ein Grund dafür, dass die Teilnahmequote am Mammografie-Screening in Sachsen-Anhalt über dem bundesweiten Wert liegt...

Die erste Stipendiatin der KV Sachsen-Anhalt ist als Fachärztin für Allgemeinmedizin tätig

Ingrid Grüßner erhielt seit August 2010 als eine der ersten Stipendiatinnen ein Stipendium der KVSA. Im Juni 2017 absolvierte sie erfolgreich die Prüfung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin vor der Ärztekammer Sachsen-Anhalt und im Oktober 2017 begann sie ihre hausärztliche Tätigkeit in Oschersleben...

Elektronische Gesundheitskarte (eGK) der Generation 1 ab 01.10.2017 nicht mehr gültig

Ab dem 01.10.2017 werden die eGK der Generation 1 ungültig. In der Regel sind die Patienten zwischenzeitlich mit eGK der Generationen 1plus bzw. 2 ausgestattet...

Informationen zum Bezug von Grippeimpfstoffen

Nach den Änderungen im GKV-Arzneimittelversorgungsstärkungsgesetz  (AMVSG) können Impfstoffe zukünftig vom Vertragsarzt ohne  Einschränkungen verordnet werden...

weitere Termine

Termine:

Telefontraining für Praxispersonal

Veranstaltungsort: KV Sachsen-Anhalt, Magdeburg

15.Dez 2017

Das Telefon klingelt und schon ist sie wieder da: Die Unsicherheit! Wie führe ich ein...

KV-Termin

Zusammen arbeiten müssen - Fluch und Segen

Veranstaltungsort: KV Sachsen-Anhalt, Magdeburg

16.Dez 2017

Manchmal sitzt das Problem unter uns. Es hindert uns, noch besser zu sein, doch es ist verdeckt....

KV-Termin

Grundkurs „Geriatrische Grundversorgung“ (Block 2)

Veranstaltungsort: Woltersdorf

12.Jan 2018

nach dem Curriculum der Bundesärztekammer mit 160 Stunden Weitere Termine:Grundkurs/Block 3 –...

Sonstiger Termin