Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Arzt- und Psychotherapeutensuche

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.


Start

©pixelkorn - stock.adobe.com

Strukturwandel erfordert verantwortungsvolles Handeln

Die Verhandlungen der KBV mit dem GKV-Spitzenverband über die Weiterentwicklung der finanziellen Mittel der ambulanten Versorgung für das Jahr 2018 sind abgeschlossen. Die Krankenkassen hatten für die Erhöhung der Preise im EBM eine Null-Runde angeboten, die Forderung der KBV lag bei 2,4 %. Bei dieser Ausgangssituation hatte sich schon gezeigt, welchen Stellenwert die ambulante Versorgung für den Spitzenverband der Krankenkassen hat. Offensichtlich ist den Krankenkassen eine Stabilisierung der vertragsärztlichen Praxen oder gar eine Erweiterung der ambulanten Versorgungsmöglichkeiten vollkommen unwichtig. Das haben auch Dr. Andreas Gassen und Dr. Stefan Hofmeister im Rahmen ihrer Reden bei der letzten KBV-Vertreterversammlung sehr deutlich betont. Kassen und KBV konnten sich auf der Bundesebene nicht einigen, so dass der erweiterte Bewertungsausschuss angerufen werden musste. Unter Vorsitz von Prof. Wasem wurde hier entschieden, die EBM-Preise um 1,18 % zu erhöhen. Damit werden nicht einmal die Kostensteigerungen in den Arztpraxen gedeckt. Die Festlegungen des Bewertungsausschusses zu den
Veränderungen des notwendigen Behandlungsbedarfes, die auf der Landesebene im Detail noch zu verhandeln sind, sind in diesem Jahr auch eher gering, wobei sich auch weiterhin zeigt, dass die Morbiditätsverdichtung in Sachsen-Anhalt deutlich stärker ist als im Bundesdurchschnitt.

Der Spitzenverband der Krankenkassen ist eine Organisation, deren Aufgabe es ist, die Interessen der Krankenkassen zu vertreten und – so der Eindruck – jegliche Ausgabenzuwächse zu vermeiden. Verantwortung für die Versorgung in den Regionen ist nicht vorhanden, die Sicherung der Patientenversorgung spielt somit offensichtlich eine untergeordnete Rolle...

Aktuelle Meldungen:

Die erste Stipendiatin der KV Sachsen-Anhalt ist als Fachärztin für Allgemeinmedizin tätig

Ingrid Grüßner erhielt seit August 2010 als eine der ersten Stipendiatinnen ein Stipendium der KVSA. Im Juni 2017 absolvierte sie erfolgreich die Prüfung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin vor der Ärztekammer Sachsen-Anhalt und im Oktober 2017 begann sie ihre hausärztliche Tätigkeit in Oschersleben...

Elektronische Gesundheitskarte (eGK) der Generation 1 ab 01.10.2017 nicht mehr gültig

Ab dem 01.10.2017 werden die eGK der Generation 1 ungültig. In der Regel sind die Patienten zwischenzeitlich mit eGK der Generationen 1plus bzw. 2 ausgestattet...

Quelle: KVSA

Symposium nimmt Zukunft der ambulanten Versorgung in den Blick

Zu einem Symposium über die Chancen und Perspektiven der ambulanten medizinischen Versorgung hatte die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt (KVSA) am 13. September 2017 nach Magdeburg eingeladen...

KVSA finanziert Studienplätze für werdende Landärzte

Bis zum 13. Oktober 2017 können sich Interessierte bei der KVSA für einen Medizinstudienplatz für das Wintersemester 2018/2019 bewerben. Die Ausschreibung ist unter http://www.kvsa.de/studium/studienplaetze_humanmedizin.html zu finden...

Informationen zum Bezug von Grippeimpfstoffen

Nach den Änderungen im GKV-Arzneimittelversorgungsstärkungsgesetz  (AMVSG) können Impfstoffe zukünftig vom Vertragsarzt ohne  Einschränkungen verordnet werden...

weitere Termine

Termine:

VERAH®-Kompaktkurs; Modul: Gesundheitsmanagement

Veranstaltungsort: Classik-Hotel, Magdeburg

18.Okt 2017

Inhalte des Moduls Gesundheitsmanagement:Gesundheitsförderung und -erhaltungGesundheitserziehung...

KV-Termin

Ressourcen in der Arztpraxis richtig managen

Veranstaltungsort: KVSA Magdeburg

18.Okt 2017

Inhalte: Um bei hoher Arbeitsbelastung langfristig körperlich und psychisch gesund zu bleiben,...

KV-Termin

Die Forderungen des Patienten, sein Mitwirken, seine Fragenflut

Veranstaltungsort: KVSA, Magdeburg

18.Okt 2017

Die Forderungen des Patienten, seine Mitwirkung, seine Fragenflut und andere Dilemmas am Tresen,...

KV-Termin