Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Arzt- und Psychotherapeutensuche

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.


Start

(C) Roland Zihlmann - Fotolia.com

Kooperation stärken –
Überweisungen gemeinsam effektiv steuern

Am 25. Januar 2016 wird laut gesetzlichem Auftrag die Terminservicestelle der KV ihre Tätigkeit aufnehmen. In den letzten Tagen haben die Fachärzte erneut eine Anfrage bezüglich zu meldender Termine für das 1. und nun auch für das 2. Quartal von uns erhalten. Ich hoffe, dass auch hier die Resonanz wieder ähnlich gut wie im 1. Quartal sein wird.

In diesem Zusammenhang ist die Überweisungssteuerung, die durch die KV zusammen mit dem Hausärzteverband nun auch, neben der AOK und der IKK gesund plus, mit der BARMER vereinbart wurde, als wichtiges Instrument zu nennen. Über diesen Weg können die Patienten wesentlich effektiver gesteuert und entsprechend der Dringlichkeit der Gesundheitsprobleme beim Facharzt vorgestellt werden. Unser Ziel ist es, diese Systematik auf alle Krankenkassen zu erweitern. Um dieses Modell aktiv umzusetzen, aber auch bei einer ggf. notwendigen Vermittlung über die Terminservicestelle sind zwei Voraussetzungen essenziell:  die Hausärzte müssen ihrer Aufgabe der Behandlung des  unausgelesenen Patientengutes in hoher Qualität nachkommen und die Fachärzte müssen entsprechende Termine anbieten und mit den Hausärzten zusammenarbeiten. Es kann nicht nur die Forderung der Hausärzte geben, die Koordinierungsfunktion wahrnehmen zu wollen, wir müssen es auch bewusst umsetzen. Insofern bitte ich alle hausärztlichen Kollegen, sich hier intensiv einzubringen und differenziert zu entscheiden.

Es ist vollkommen klar, dass der Hausarzt sich auch heute schon telefonisch mit fachärztlichen Kollegen in Verbindung setzt, um die Weiterbehandlung von Patienten mit akuten Problemen zu sichern...

Aktuelle Meldungen:

KVSA finanziert weitere Studienplätze für werdende Landärzte

Die Finanzierung von Studienplätzen an der Universität Witten/Herdecke ist ein weiterer Baustein, um die medizinische Versorgung in den ländlichen Regionen Sachsen-Anhalts auch zukünftig sicherstellen zu können. Im ersten Bewerbungsverfahren für das Sommersemester 2016 wurden zwei Interessentinnen ausgewählt. Sie starten ihr Studium im April an der Universität Witten/Herdecke...

Terminservicestelle zur Vermittlung von Facharztterminen startet

Mit dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz sind die Kassenärztlichen Vereinigungen verpflichtet worden, zum 23. Januar 2016 Terminservicestellen aufzubauen.

Die Terminservicestelle für Sachsen-Anhalt der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt (KVSA) ist für Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen...

Förderungen für Arztansiedlung bis zu 60.000 Euro

Mit erweiterten Fördermöglichkeiten seit dem 1. Januar 2016 führt die KVSA die Förderungen der ambulanten ärztlichen Tätigkeit im erweiterten Maß fort. Grundlage bildet der Beschluss des Landesausschusses der Ärzte und Krankenkassen, Sicherstellungszuschläge zu gewähren...

Behandlung von Flüchtlingen – wichtige Fragen und Antworten

Die KV Sachsen-Anhalt geht davon aus, dass Asylbewerber und Flüchtlinge vor allem Haus- und Kinderärzte verstärkt kontaktieren werden. Da bei der Behandlung dieses Personenkreises unterschiedliche Aspekte zu beachten sind, stellen wir Ihnen nachfolgend wichtige Informationen, FAQs und Links rund um die medizinische Versorgung von Flüchtlingen zur Verfügung...

Zur Aufstellung der Sozialämter Sachsen-Anhalts mit Besonderheiten bei Asylbewerbern (Stand 16.11.2015)

Verständigungshilfen bei fremdsprachigen Flüchtlingen und Asylsuchenden

Auf den Seiten des Setzer Verlages finden Sie Anamnesebögen und Therapiepläne in verschiedenen Sprachen zum Herunterladen und Ausdrucken: http://www.tipdoc.de/hauptseiten/download.html

Des Weiteren stellt der e.V. "Armut und Gesundheit in Deutschland" allgemeine Anamnesebögen in 14 verschiedenen Sprachen als Download auf seinen Seiten zur Verfügung: http://www.armut-gesundheit.de/index.php?id=86

Termine:

Onko Update 2016: 11. Onkologie Update Seminar

Veranstaltungsort: Mainz

12.Feb 2016

Information: wikonect GmbH,Hagenauer Str. 53, 65203 Wiesbaden,Tel. 0611-20480917, Fax...

Notfalltraining

Veranstaltungsort: Mercure-Hotel, Halle

12.Feb 2016

Notfälle treten im Praxisalltag nur selten auf, aber wenn sie auftreten, ist von allen...

KV-Termin

Notfallmanagement - Refresherkurs

Veranstaltungsort: Mercure-Hotel, Halle

13.Feb 2016

Im dem Kurs werden die im Notfall zu treffenden Maßnahmen wiederholt und Wissen vertieft. Der Kurs...

KV-Termin