Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Arzt- und Psychotherapeutensuche

BFE-Kurs Stendal

Berufsfelderkundung – Erstsemester besuchen Stendaler Haus- und Chefärzte

Welche Karrierewege schlagen Ärzte ein? Wie unterscheiden sich Karrieren in den verschiedenen Fachbereichen? Mit welchen Hürden und Herausforderungen müssen Ärzte umgehen? Diesen und weiteren Fragen gingen Medizinstudierende der Magdeburger Otto-von-Guericke Universität (OvGU) im Kurs Berufsfelderkundung „Karrieren in der Medizin“ im ersten Studienjahr nach.

In diesem Zusammenhang fand eine Studienfahrt nach Stendal statt. In Kleingruppen interviewten die Studierenden zwei Hausärzte und einen Chefarzt im Fachgebiet Chirurgie. Die Studierenden erfuhren in Interviews, welche Chancen und auch Hürden sich im Laufe einer medizinischen Karriere ergeben können. Darüber hinaus wurden Themen wie die Netzwerkbildung und Möglichkeiten der Spezialisierung als Haus- und Facharzt sowie die Bedeutung von Teamarbeit und kollegialer Zusammenarbeit besprochen.  

Positiv hervorgehoben wurden seitens der Studierenden die Offenheit und die Bereitschaft der Ärzte, auch sehr persönliche Fragen zu beantworten. Einblicke in den Praxisalltag und eine Vorstellung von der Patientenversorgung in ländlichen Regionen erhielten die Studierenden im Rahmen eines gemeinsam erarbeiteten Fallbeispiels.

Die Erkenntnisse aus den geführten Interviews wurden als wissenschaftliche Poster zusammengetragen und diskutiert. Abschluss und Höhepunkt des Kurses war eine Postersession an der OvGU.