Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Arzt- und Psychotherapeutensuche

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.


Beschlüsse des Zulassungsausschusses

Beschlüsse des Zulassungsausschusses

Altmarkkreis Salzwedel

Dipl.-Med. Angelika Schmäcke, Facharztin fur Gynakologie und Geburtshilfe, Chefarztin an der Frauenklinik am Altmark-Klinikum gGmbH, Gardelegen, wird ermachtigt

  • zur Durchfuhrung der Chemotherapie sowie zur Nachsorge bei Patienten mit bosartigen Erkrankungen der weiblichen Brust und der weiblichen Genitale
    auf Uberweisung von niedergelassenen Gynakologen
  • zur Behandlung maligner Erkrankungen der Brust des Mannes auf Uberweisung von niedergelassenen Hausarzten

Es wird die Berechtigung erteilt, im Rahmen der Ermachtigung erforderliche Uberweisungen zu tatigen. Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Landkreis Börde

Das AMEOS Klinikum Haldensleben wird ermachtigt

  • zur Durchfuhrung intravitrealer Injektionen einschlieslich der dafur erforderlichen Leistungen
    auf Uberweisung von niedergelassenen Augenarzten

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Es wird die Berechtigung erteilt, im Rahmen der Ermachtigung erforderliche Uberweisungen an Augenarzte zu tatigen. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Burgenlandkreis

Dr. med. Daniel Windschall, Facharzt fur Kinder-und Jugendmedizin/Kinderrheumatologie/Neonatologie, Chefarzt der Klinik fur Kinder- und Jugendmedizin an der Asklepios Klinik Weisenfels, wird ermachtigt

  • zur Diagnostik und Therapie auf dem Gebiet der Kinderrheumatologie nach den Nummern 01321, 01430, 01436, 04550, 04551, 33042, 33050, 02340, 02341, 02360, 02101, 32042, 01611, 01620, 01621 des EBM sowie die Pauschalerstattung nach Kapitel 40 des EBM
    auf Uberweisung von niedergelassenen Kinderarzten, Orthopaden, facharztlich tatigen Internisten und Hausarzten

Es wird die Berechtigung erteilt, im Rahmen der Ermachtigung erforderliche Uberweisungen zu tatigen.

  • zur Diagnostik und Therapie von Patienten ohne Altersbegrenzung, auf dem Gebiet der Rheumatologie gemäß § 31 Abs. 1, Satz 2 Zulassungsverordnung fur Vertragsarzte (Arzte-ZV)
    auf Uberweisung von niedergelassenen Vertragsarzten

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Ahmed Alkhalile, MVZ Medizinisches Versorgungszentrum Dreilander-Eck GmbH, Zeitz, wird ermachtigt

  • zur hausarztlichen Versorgung von Asylanten, Asylbewerbern und Fluchtlingen unter Kontrolle und Aufsicht von Herrn Dr. Konrad Boegelein
    auf Uberweisung von niedergelassenen Vertragsarzten sowie im direkten Zugang

Befristet vom 02.01.2018 bis zum 31.08.2022. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Stadt Dessau-Roßlau

Prof. Dr. med. Mathias Plauth, Facharzt fur Innere Medizin/Gastroenterologie, Chefarzt der Klinik fur Innere Medizin am Stadtischen Klinikum Dessau, wird ermachtigt

  • zur Behandlung von Problemfallen auf gastroenterologischem und hepatologischem Gebiet
  • zur Durchfuhrung der gastroenterologischen Endoskopie, Sonografie und Osophagus-ph-Metrie (mit Ausnahme der kurativen Koloskopien)
    auf Uberweisung von niedergelassenen endoskopierenden Vertragsarzten, Gastoenterologen sowie dem Gastroenterologen abrechnungstechnisch gleichgestellten Vertragsarzten
  • zur Durchfuhrung diagnostischer und therapeutischer Masnahmen zur Vorbereitung auf die Transplantation und Nachsorge von Lebertransplantierten
    auf Uberweisung facharztlich tatiger Internisten

Es wird die Berechtigung erteilt, im Rahmen der Ermachtigung erforderliche Uberweisungen zu tatigen. Befristet vom 01.04.2018 bis zum 31.03.2020. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Dr. med. Anja Greiß, Facharztin fur Chirurgie/Viszeralchirurgie, Oberarztin an der Chirurgischen Klinik am Diakonissenkrankenhaus Dessau GmbH, wird ermachtigt

  • zur Teilnahme an den multidisziplinaren Fallkonferenzen gemas der EBM-Nummern 01758, 40852 
    auf Veranlassung durch die Programmverantwortlichen Arzte im Rahmen des Mammographie-Screening-Programms in Sachsen-Anhalt als chirurgisch tatige Krankenhausarztin

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Stadt Halle

Dr. med. Yvonne Jäger, Facharztin fur Frauenheilkunde und Geburtshilfe/SP Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin am Perinatalzentrum am Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle/Saale GmbH, wird ermachtigt

  • zur Planung der Geburtsleitung im Rahmen der Mutterschaftsvorsorge gemäß der Nummer 01780 EBM

auf Uberweisung von niedergelassenen Gynakologen und Vertragsarzten

Befristet vom 13.12.2017 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen  sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Dipl.-Med. Winfried Köpernik, Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle, wird ermachtigt

  • zur Teilnahme an den multidisziplinaren Fallkonferenzen gemas der EBM-Nummern 01758, 40852 
    auf Veranlassung durch die Programmverantwortlichen Arzte im Rahmen des Mammographie-Screening-Programms in Sachsen-Anhalt als radiologisch tatiger Krankenhausarzt

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Dr. med. Regina Große, Facharztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Oberarztin am Zentrum fur Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der Martin-Luther-Universitat Halle-Wittenberg, Halle, wird ermachtigt

  • zur Teilnahme an den multidisziplinaren Fallkonferenzen gemas der EBM-Nummern 01758, 40852 auf Veranlassung durch die Programmverantwortlichen Arzte im Rahmen des Mammographie-Screening-Programms in Sachsen-Anhalt als chirurgisch tatige, angestellte Krankenhausarztin

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Landkreis Harz

Dr. med. Jörg Langer, Facharzt fur Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Chefarzt der Hals-Nasen-Ohren-Klinik am AMEOS Klinikum Halberstadt, wird ermachtigt

  • zur postoperativen Diagnostik und Therapie von Problempatienten, die uber den Zeitraum der gesetzlichen Vorgaben des § 115 a SGB V hinausgeht, insbesondere im Rahmen der Tumornachsorge und bei Patienten mit Cochlea-Implantat
  • zur Durchfuhrung der Leistungen aus dem HNO-Bereich gemas der EBM-Nr. 01321, 01602, 09311-09314, 09318, 09320, 09322-09325, 09327

auf Uberweisung von niedergelassenen HNO-Arzten

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Andreas Meyer-Wernecke, Facharzt fur Innere Medizin/Kardiologie, Oberarzt der Medizinischen Klinik am AMEOS Klinikum St. Salvator Halberstadt GmbH, wird ermachtigt

  • zur einmaligen Durchfuhrung der Herzschrittmacher/Defibrillatorenkontrolle/CRT 4-12 Wochen nach Implantation gemas der EBM-Nummern 13571, 13573, 13575 EBM
    sowie im Zusammenhang mit der Ermachtigung die Nummern 01321 und 01602 des EBM
    auf Uberweisung von niedergelassenen Vertragsarzten

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Dr. med. Torsten Mildner, Facharzt fur Chirurgie/Gefaschirurgie/Phlebologie, Leitender Oberarzt der Klinik fur Allgemein-, Visceral- und Gefaschirurgie, Klinikum Dorothea Christiane Erxleben Quedlinburg GmbH, wird ermachtigt

  • zur Diagnostik von Gefaserkrankungen einschlieslich der apparativen Diagnostik
  • zur Therapie von Gefaserkrankungen -
  • zur Durchfuhrung der ambulanten  Prostavasin-Infusionstherapie
    auf Uberweisung von niedergelassenen Hautarzten, Chirurgen, Facharztinternisten, Orthopaden, Neurologen, Neurochirurgen und Augenarzten
  • fur die Portsystempflege auf Uberweisung von niedergelassenen Vertragsarzten
  • zur Dialyseshuntvorbereitung oder bei Dialyseshuntproblemen
    auf Uberweisung von niedergelassenen Nephrologen
  • im Zusammenhang mit der Ermachtigung die Leistungen nach den Nummern 01321 und 01602 EBM

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen. Im Ubrigen wird der Antrag abgelehnt.

Landkreis Jerichower Land

Dr. med. André Wille, Facharzt fur Innere Medizin/Rheumatologie, HELIOS Fachklinik Vogelsang-Gommern, wird ermachtigt

  • zur Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises sowie Osteoporose und zur Durchfuhrung der Knochendichtemessung, soweit die Voraussetzungen bezuglich der entsprechenden Genehmigung erfullt sind
    auf Vermittlung durch die Kassenarztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Befristet vom 13.12.2017 bis zum 31.12.2019. Es wird die Berechtigung erteilt, im Rahmen des Ermachtigungsumfanges erforderliche Uberweisungen zur Radiologie, Neurologie, Augenheilkunde und Labormedizin zu tatigen. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Stadt Magdeburg

Dr. med. Anke Redlich, Facharztin fur Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Oberarztin an der Frauenklinik am Universitatsklinikum Magdeburg A.o.R., wird ermachtigt

  • zur Planung der Geburtsleitung im Rahmen der Mutterschaftsvorsorge gemas der Nummer 01780 EBM auf Uberweisung von niedergelassenen Gynakologen

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Dr. med. Kristina Freese, Facharztin fur Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Oberarztin an der Klinik fur Gynakologie und Geburtshilfe an der Klinik St. Marienstift, Magdeburg, wird ermachtigt

  • zur Teilnahme an den multidisziplinaren Fallkonferenzen gemas der EBM-Nummern 01758, 40852 auf Veranlassung durch die Programmverantwortlichen Arzte im Rahmen des Mammographie-Screening-Programms in Sachsen-Anhalt als chirurgisch tatige, angestellte Krankenhausarztin

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Landkreis Mansfeld-Südharz

Christiane Paschek, Facharztin fur Frauenheilkunde und Geburtshilfe, HELIOS Klinik Sangerhausen, wird ermachtigt

  • zur Planung der Geburtsleitung im Rahmen der Mutterschaftsvorsorge gemas der Nummer 01780 EBM
    auf Uberweisung von niedergelassenen Gynakologen

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Saalekreis

Dr. med. Andreas Grothe, Facharzt fur Radiologie, Chefarzt der Funktionsabteilung Radiologische Diagnostik und Intervention am Carl-von-Basedow Klinikum Saalekreis GmbH, Merseburg, wird ermachtigt

  • zur Durchfuhrung ambulanter Angiographien
    auf Uberweisung von niedergelassenen Vertragsarzten sowie der am Carl-von-Basedow Klinikum Saalekreis GmbH, Standorte Merseburg und Querfurt ermachtigten Arzte

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Die Ermachtigung wird vorbehaltlich der Genehmigung durch die KVSA ausgesprochen. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Salzlandkreis

Dipl.-Med. Claudia Schmidt, Facharztin fur Innere Medizin/Pneumologie, 1. Oberarztin an der Inneren Klinik am AMEOS Klinikum Bernburg GmbH, wird ermachtigt

  • zur Erbringung pulmologischer Leistungen nach den Nummern 01321, 02340, 02343, 13650, 13651, 13660, 13662, 13664, 13675, 13677 sowie fur die Nummer 13661 des EBM bei Definitionsauftragen
  • zur Diagnostik und Therapie bosartiger Erkrankungen der Lunge inklusive der Durchfuhrung von Chemotherapien sowie der Behandlung mit dem Medikament Tarziva
  • zur Diagnostik und Therapie von chronisch obstruktiven und interstitiellen Lungenerkrankungen
  • zur Diagnostik und Therapie von spezifischen (z. B. Tuberkulose) und entzundlichen Lungenerkrankungen
  • Einschreibung, Dokumentation und Schulung Asthma/COPD (96319,  96355, 96356, 96323, 96320 R, 96321 R, 96320 T, 96321 T)
  • sowie im Zusammenhang mit der Ermachtigung die Leistungen nach den Nummern 01321, 01602, 01622, 01611, 01620, 01623 und 32001 des EBM auf Uberweisung von niedergelassenen facharztlich tatigen Internisten und Hausarzten

Es wird die Berechtigung erteilt, im Rahmen der Ermachtigung erforderliche Uberweisung der in diesem Zusammenhang erforderlichen pathologischen und labordiagnostischen Untersuchungen zu tatigen. Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des § 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Landkreis Stendal

Dr. med. Andrea Stefek, Facharztin fur Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Oberarztin an der Frauenklinik am Johanniter-Krankenhaus gGmbH Genthin-Stendal, Stendal, wird ermachtigt

  • zur Teilnahme an den multidisziplinaren Fallkonferenzen gemas der EBM-Nummern 01758, 40852 
    auf Veranlassung durch die Programmverantwortlichen Arzte im Rahmen des Mammographie-Screening-Programms in Sachsen-Anhalt als chirurgisch tatige, angestellte Krankenhausarztin

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des ˜ 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Dr. med. Sylvia Ruth, Facharztin fur Frauenheilkunde, Oberarztin an der Klinik fur Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal GmbH, Stendal, wird ermachtigt

  • zur Teilnahme an den multidisziplinaren Fallkonferenzen gemas der EBM-Nummern 01758, 40852
    auf Veranlassung durch die Programmverantwortlichen Arzte im Rahmen des Mammographie-Screening-Programms in Sachsen-Anhalt als chirurgisch tatige, angestellte Krankenhausarztin

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des ˜ 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Dr. med. Konrad Müller, Facharzt fur Psychiatrie und Psychotherapie, Havelberg, wird ermachtigt

  • zur psychiatrischen Betreuung von Heimpatienten im direkten Zugang
  • sowie im Zusammenhang mit der Ermachtigung die Leistungen nach den Nummern 01321 und 01602 des EBM. Berechtigung, Uberweisungen fur diese Patienten auszustellen.

Befristet vom 13.12.2017 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des ˜ 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Landkreis Wittenberg

Kerstin Schildhauer, Facharztin fur Kinder- und Jugendmedizin, Oberarztin an der Klinik fur Kinder- und Jugendmedizin am Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift, Wittenberg, wird ermachtigt

  • zur Diagnostik und Therapie von Patienten mit Diabetes mellitus bis zum 18 Lebensjahr (ausgenommen sind hierbei die im Antrag genannten Schulungen in den externen Einrichtungen)
    auf Uberweisung von niedergelassenen Kinderarzten und Frau Dr. med. Cornelia Wasmeier, Frau Dipl.-Med. Margit Grewling und Frau Dipl.-Med. Ute Weis

Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2018. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des ˜ 115 a SGB V erbracht werden konnen.

Dr. med. Cornelia Winkelmann,

Facharztin fur Innere Medizin/Hamatologie und Internistische Onkologie, Leitende Oberarztin an der Inneren Klinik am Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift, Wittenberg, wird ermachtigt

  • zur Diagnostik und Therapie von hamatologisch-onkologischen Erkrankungen
  • zur Diagnostik und Therapie von hamostaseologischen Problemfallen
  • Jeweils einschlieslich der erforderlichen Leistungen gemas der EBM-Nummern 13491, 13492, 13500, 13501 und 01602
    auf Uberweisung von niedergelassenen Vertragsarzten

Berechtigung zur Uberweisung der in diesem Zusammenhang erforderlichen pathologischen und labordiagnostischen Untersuchungen. Befristet vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2019. Davon ausgenommen sind Leistungen, die auf der Grundlage des ˜ 115 a SGB V erbracht werden konnen.