Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Arzt- und Psychotherapeutensuche

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.


Hygiene und Medizinprodukte

Ansprechpartner

Anke Schmidt
Tel.: 0391/627-6435
Fax: 0391/627-8436

Ansprechpartner

Christin Richter
Tel.: 0391 627-6446
Fax: 0391 627-8436

Hygiene und Medizinprodukte

Durch Hygienemaßnahmen, einen sachgerechten Umgang mit Medizinprodukten, Strategien zur Vermeidung von Fehlern, Beurteilung von Risiken usw. lässt sich ein hohes Maß an Sicherheit für die Patienten erreichen. Ein systematisches Hygienekonzept schützt den Praxisinhaber, die Mitarbeiter und die Patienten vor ansteckenden Infektionskrankheiten.

Informationen zum Thema Hygiene und Medizinprodukte:

• Informationsblätter zum Thema Hygiene
• Häufig gestellte Fragen & Antworten
• Links zu Verbänden und Organisationen

Serie „Hygiene – Eine saubere Sache“ - Veröffentlichungen in der PRO

Seit dem Jahr 2013 informieren die Veröffentlichungen der Artikelserie "Hygiene - Eine saubere Sache" in jeder Ausgabe der „PRO“ über verschiedene Themen rund um die Hygiene sowie die Anwendung von Medizinprodukten. Darüber hinaus sollen Checklisten und Muster-Dokumente die Praxisorganisation und -führung unterstützen.

 

Fragebogen: Hygiene und Medizinprodukte - Feststellung des Status quo in der Arztpraxis

Das Kompetenzzentrum (CoC) Hygiene und Medizinprodukte der KVen und der KBV hat den Fragebogen "Hygiene und Medizinprodukte - Feststellung des Status quo in der Arztpraxis" erarbeitet. Der Fragebogen soll Arztpraxen unterstützen, sich selbst einen Überblick über den Umsetzungsstand von Hygienemaßnahmen zu verschaffen.  

Musterhygieneplan für die Arztpraxis

Ziel des Musterhygieneplanes ist es, den Verantwortlichen in Praxen ein Unterstützungs- und Serviceangebot für die Erstellung des praxisinternen Hygieneplans an die Hand zu geben.

Leitfaden: "Hygiene in der Arztpraxis"

Das Kompetenzzentrum (CoC) Hygiene und Medizinprodukte der KVen und der KBV hat den Leitfaden "Hygiene in der Arztpraxis" erarbeitet. Der Hygieneleitfaden versteht sich als Unterstützungs- und Serviceangebot für das praxisinterne Hygienemanagement.

Leitfaden: "Hygiene in der psychotherapeutischen Praxis"

Für Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten liegt nun ein eigener Hygieneleitfaden vor. Der Leitfaden versteht sich als Unterstützungs- und Serviceangebot für das praxisinterne Hygienemanagement.

 

 

Musterhygieneplan gastroenterologische Praxen

Ziel des Musterhygieneplans ist, den Verantwortlichen in gastroenterologischen Praxen ein Unterstützungs- und Serviceangebot für die Erstellung des praxisinternen Hygieneplans zu geben. Hygienerelevante Abläufe einer gastroenterologischen Praxis werden detailliert dargestellt.

 

Mein PraxisCheck Hygiene und Prävention Wundinfektionen: Wie gut ist Ihre Praxis gerüstet?


Zur Unterstützung der Umsetzungen der vielfältigen gesetzlichen Vorschriften, berufsrechtlichen Vorgaben und Empfehlungen des Robert Koch-Institutes stellt die Kassenärztliche Bundesvereinigung Mein PraxisCheck Hygiene und Prävention Wundinfektionen bereit. Mit den PraxisChecks können Arztpraxen die Anforderungen an die Hygiene und die Vermeidung postoperativer Wundinfektionen kostenlos testen.

Fortbildungen zu Hygiene, Medizinprodukten und Arbeitsschutz

Der Terminkalender enthält Fortbildungsangebote zum Thema Hygiene in der Arztpraxis und DGSV-Sachkundelehrgänge zur ordnungsgemäßen Aufbereitung von Medizinprodukten. Darüber hinaus enthält die Fortbildung „Arbeitsschutz“ Informationen über den Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Praxis und die zu regelnden Verantwortlichkeiten.