Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Arzt- und Psychotherapeutensuche

SAPV

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung

Rahmenvertrag zur Erbringung und Abrechnung von Leistungen der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV)

Ein Angebot an Haus- und Fachärzte und deren SAPV-Patienten zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit im Flächenland Sachsen-Anhalt mit den regionalen Palliativzentren.

Die folgenden Rahmenverträge gelten für die Krankenkassen AOK, Knappschaft,landwirtschaftliche KK, IKK gesundplus, Genehmigungsbereitschaft der BKKen.

Versorgungsregion Dessau-Roßlau, Anhalt-Bitterfeld, Wittenberg
Herr Richter
Medizinisches Versorgungszentrum des Städtischen Klinikums Dessau gGmbH
Auenweg 38 in 06847 Dessau-Roßlau
Tel.: 0340 / 5013670
E-Mail: sapv[at]mvzdessau.de

Versorgungsregion Harz, Mansfeld-Südharz
Yvonne Kleffke
Medizinisches Zentrum Harz GmbH
Ilsenburger Straße 15 in 38855 Wernigerode
Tel.: 03944 / 962356
E-Mail: sapv[at]mvz-harz.de

Versorgungsregion Altmarkkreis Salzwedel, Stendal, Jerichower Land
Ute Bannier / Dr. Ulrike Mohren
Johanniter Zentren für Medizinische Versorgung in der Altmark GmbH
Wendstraße 31 in 39576 Stendal
Tel.: 03931 / 662088
E-Mail: utel.bannier[at]jksdl.de / ulrike.mohren[at]jksdl.de


Leitfaden für Vertragsärzte zur Spezialisierten ambulanten Palliativmedizin

Uns erreichen des öfteren Fragen zur Erbringung und Abrechnung auf der Grundlage des SAPV-Rahmenvertrages der KV-Management-Gesellschaft von SAPV-Leistungen. Wir haben die häufigsten Fragekonstellationen in der nachfolgenden Broschüre für interessierte Vertragsärzte in Sachsen-Anhalt zusammengefasst.

Download