Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Arzt- und Psychotherapeutensuche

Termin Detailansicht

Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ)

Veranstaltungsort: Deutsche Akademie für Naturforscher Leopoldina, Vortragssaal, Jägerberg 1, 06108 Halle

04Apr 2020  10:00 - 13:45

Sonstiger Termin

Fortbildungsveranstaltung der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) in Kooperation mit der Ärztekammer Sachsen-Anhalt und der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt

Wissenschaftliches Programm:

10.00 - 10.15 Uhr   Begrüßung

10.15 - 11.00* Uhr  Update: Rationale Schmerztherapie
                            H. Rittner

11.00 - 11.45* Uhr  Fallbeispiele zu Nebenwirkungen und Medikationsfehlern aus dem Spontanmeldesystem
                            T. Stammschulte

11.45 - 12.15 Uhr   Pause

12.15 - 13.00* Uhr  Neue Arzneimittel 2019/2020 - eine kritische Bewertung
                            U. Schwabe

13.00 - 13.45* Uhr  Gespräche mit interdisziplinärem kollegialem Gedankenaustausch

Moderation: Frau Dr. med. S. Heinemann-Meerz

(* inkl. 15 Minuten Diskussionszeit)

Referenten:

  • Dr. med. Simone Heinemann-Meerz, Präsidentin der Ärztekammer Sachsen-Anhalt, Magdeburg; Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer und der AkdÄ
  • Prof. Dr. med. Heike Rittner, Fachärztin für Anästhesiologie, Würzburg, Berlin; Mitglied der AkdÄ
  • Prof. Dr. med. Ulrich Schwabe, Facharzt für Pharmakologie, Heidelberg; Mitglied der AkdÄ
  • Dr. med. Thomas Stammschulte, Facharzt für Innere Medizin, Berlin; AkdÄ

Kosten:

  • Die Veranstaltung ist kostenfrei. 

Fortbildungspunkte:

  • Die Veranstaltung ist mit 5 Fortbildungspunkten anerkannt.

Veranstaltungsort:

Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina
Vortragssaal
Jägerberg 1
06108 Halle (Saale)

Parkmöglichkeiten:

Friedemann-Bach-Platz
Parkhaus Händelhaus-Karree
Dachritzstraße 10

Auskunft und Anmeldung:

Ärztekammer Sachsen-Anhalt
Frau Dipl.-Med. Christine Schirmer
Doctor-Eisenbart-Ring 2
39120 Magdeburg
Tel.: 0391 6054-7700
Fax: 0391 6054-7731