Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Arzt- und Psychotherapeutensuche

Famulatur – Einblicke in den Praxisalltag bieten

Famulatur – Einblicke in den Praxisalltag bieten

Lassen Sie Studierende von Ihren Erfahrungen profitieren! Bieten Sie Studierenden Einblicke in Ihre Praxis und in Ihr Versorgungsspektrum. Nach Bestehen des Ersten Abschnittes der Ärztlichen Prüfung haben Medizinstudierende vier Famulaturen in den vorlesungsfreien Zeiten zu absolvieren – zwei davon im ambulanten Bereich.

  • Eine Famulatur ist im hausärztlichen Versorgungsbereich zu absolvieren.
  • Eine Famulatur ist optional ambulant in allen Fachgebieten der unmittelbaren Patientenversorgung möglich.

Die KVSA fördert Famulaturen, wenn der Ausbilder in Vollzeit tätig ist. Monatlich sind 200,– Euro jeweils für den Studierenden und den ausbildenden Arzt förderfähig – für maximal zwei Monate je Studierenden.

Finanzielle Förderung der Famulatur

Sowohl der Famulant als auch der ausbildende Arzt erhalten die Fördersumme. Der Ausbilder erhält die Aufwandsentschädigung auf sein Honorarkonto bei der KVSA, wenn der Antrag des Famulanten bewilligt wurde.

Vorteile für Famulant und Arzt:

  • Studierende lernen die ambulante Versorgung kennen und können viel besser einschätzen, ob der ambulante Bereich zu ihrem persönlichen Zukunftsmodell passt
  • Aufzeigen der Attraktivität der jeweiligen Facharztgruppe und Region
  • Finanzielle Förderung für Famulant und ausbildenden Arzt
  • Famulaturbörse unterstützt die koordinierte Suche und die Buchung des Famulaturplatzes

Woran zu denken ist

Für die Tätigkeit eines Famulanten ist der Abschluss eines Vertrages nicht zwingend vorgesehen. Zur Klärung der wesentlichen Fragen und zur Einhaltung von Verschwiegenheit und Datenschutz bietet sich an, eine schriftliche Vereinbarung zu treffen. Ein Muster für eine derartige Vereinbarung ist unter Studium >> Famulatur zu finden.

Möglicherweise muss die Haftpflichtversicherung darüber informiert werden, dass ein Famulant in der Praxis tätig ist. Dies kann nur individuell mit der Versicherung geklärt werden, da die Verträge sehr unterschiedlich ausgestaltet sind.

Famulaturbörse der KVSA

Unter dem Link https://famulaturboerse.kvsa.de können Famulaturplätze in Arztpraxen in Sachsen-Anhalt online gebucht werden. Das Angebot der KVSA erleichtert die Suche nach einem geeigneten Famulaturplatz und bietet Ärzten den Vorteil, die Organisation online erledigen zu können.

Nutzung über das KVSAonline-Portal

Sie können Ihre verfügbaren Famulaturzeiträume individuell über das KVSAonline-Portal registrieren. Die eingestellten Angebote können jederzeit geändert oder zurückgenommen werden.

Die Famulaturbörse ist selbstverständlich kostenfrei. Bitte melden Sie sich an, um die Haus- und Fachärzte von morgen dabei zu unterstützen, einen passenden Famulaturplatz in Sachsen-Anhalt zu finden.

Bei Fragen zur Famulaturbörse oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Christin Richter unter Studium[at]kvsa.de oder telefonisch unter 0391 627-6446.