Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Arzt- und Psychotherapeutensuche

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.


Balneophototherapie

Balneophototherapie

Ansprechpartner

Anke Schmidt
Tel.: 0391/627-6435
Fax: 0391/627-8436

Rechtsgrundlage:

Vereinbarung von Qualitätssicherungsmaßnahmen nach § 135 Abs. 2 SGB V zur Balneophototherapie

Abrechenbare EBM-Nummer:

10350 - Balneophototherapie

Fachliche Qualifikation:

  • Fachärzte für Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • selbstständige Indikationsstellung und Durchführung (ggf. unter Anleitung) von mindestens 20 abgeschlossenen balneophototherapeutischen Behandlungszyklen, davon mindestens 5 zur Photosoletherapie und mindestens 5 zur Bade-PUVA-Therapie und
  • Kenntnisse über die Behandlung von akuten Nebenwirkungen der Therapie

Zusätzliche Anforderungen:

Nachweis aller apparativen, räumlichen und organisatorischen Voraussetzungen zur sachgerechten Durchführung der Balneophototherapie.

Formulare: