Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt

Navigation und Suche

Arzt- und Psychotherapeutensuche

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.


Hautkrebsscreening

Hautkrebsscreening für Versicherte der Hanseatischen Krankenkasse (HEK)

Ab 1. Juli 2012 können auch Versicherte der Hanseatischen Krankenkasse (HEK) ab dem vollendeten 18. bis zur Vollendung des 35. Lebensjahres die Hautkrebsvorsorgeuntersuchung in Anspruch nehmen. Dazu muss der Versicherte seine Teilnahme auf einer unterschriebenen Teilnahmeerklärung bestätigen.
Alle Fachärzte für Haut- und Geschlechtskrankheiten können diese Vorsorgeuntersuchung durchführen.
Die Praxisgebühr ist nicht zu zahlen, wenn der Patient den Hautarzt ausschließlich für die Hautkrebsvorsorgeuntersuchung in Anspruch nimmt.